...viel mehr als nur Bücher...

Lesestart

Lesestart ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Stiftung Lesen, damit Kinder von Beginn an mit Büchern und Geschichten aufwachsen.

Alle dreijährigen Kinder und ihre Familien sind am Montag, 18. September von 13-17 Uhr zum Familientag ins Festzelt eingeladen und bekommen ein Lesestart-Set überreicht. Familien mit dreijährigen Kindern, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, erhalten ihr Lesestart-Set gerne beim nächsten Bibliotheksbesuch.