...viel mehr als nur Bücher...

Veranstaltungen für Erwachsene

Neben einem vielfältigen und aktuellen Medienbestand zählen der freie Zugang zum Internet, ein kleines Lesecafé und viele verschiedene Veranstaltungen zum Angebotsspektrum unserer Bücherei. Wir laden Sie ein, die Bücherei als Ort der Kultur, der Bildung und der Kommunikation zu nutzen.

"Alfter bewegt“ im Frühling

01.05.2019, 11 bis 17 Uhr, Rund um die Bücherei Alfter

Bücherei ist die Startnummer 1!

Wir machen mit bei der familienfreundlichen Radtour durch Alfter!
Am 1. Mai ist die Öffentliche Bücherei Sankt Matthäus für jedermann geöffnet. Im Rahmen der Aktion "Alfter bewegt" ist die Bücherei die Nummer 1 als Stempelstation mit vielen Aktionen und Anregungen zum "Draußen Spielen", einem kleinen Imbiss und Getränken.
An diesem Tag lädt die Bücherei alle Neu- und Altbürger dazu ein, "ihre" Bücherei näher kennenzulernen. Ihre Gastgeber sind das Büchereiteam (Leiterin Franzis Steinhauer, Elisabeth Blau-Arkenberg und Susanne Thönnißen) und der Förderverein Buchstützen Alfter e.V. 

Zentral am Hertersplatz gelegen findet rund um die Bücherei unter dem Motto:
„viel mehr als nur Bücher“ ein Markt der Info-Möglichkeiten statt.
Bei Getränken und Muffins kann entspannt, gerastet und geklönt werden.

Gut zu wissen: Stempel für die Teilnehmer an der Radtour "Alfter bewegt" gibt es in der 2. Etage in der Erwachsenenbücherei.

"Zeit für neue Bücher" eine literarische Bücherschau

07.05.2019, 19:30 bis 21:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (Eintritt frei! Anmeldung erwünscht!)

für Literaturfreunde

Nicht nur Neues von der Leipziger Buchmesse

Dem Lesehunger will die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter gemeinsam mit der Volkshochschule Alfter/Bornheim entgegenwirken und lädt alle Literaturinteressierte am Dienstag, 07.05.2019 um 19.30 Uhr zum Novitätenmai in die Büchereiräume ein.

Aus den vielen im Frühjahr 2019 neu erschienenen Romanen hat die Referentin mit sicherem Blick eine lesenswerte Auswahl zusammengestellt. In einem amüsanten Vortrag präsentiert sie unterhaltsame Werke bekannter und weniger bekannter Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Sogar Lesemuffel kommen auf den Geschmack, wenn von spannenden Abenteuern, geheimnisvollen Kriminalfällen oder bewegenden Familiengeschichten erzählt wird.

Die Buchstützen e.V. Alfter, Förderverein der Bücherei Alfter, will die Anschaffung der vorzustellenden Bücher für den Bestand der Bücherei Alfter fördern.  Die Titelliste finden Sie nach der Veranstaltung hier.

Gut zu wissen: eintrittsfrei, Anmeldung erwünscht, wir reservieren Ihnen gern einen Stuhl: Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter, kontakt@buecherei-alfter.de
Als besonderes und gut erprobtes Bonbon des Büchereiteams wird im Anschluss an die Veranstaltung die Ausleihe wieder geöffnet und Sie können - wie in den Vorjahren - direkt die vorgestellten Titel ausleihen. Bitte den Büchereiausweis nicht vergessen!

"Die Farbe Rosa" in Wein und Literatur

14.05.2019, 20:00 Uhr, Bücherei – (Eintritt: 12,-/10,- FV, Anmeldung erforderlich!)

Weine, Literarisches und Lukullisches präsentiert von Thomas Riedl und dem Vorleseteam der Bücherei. Bitte je 1 Wasser- und Weinglas mitbringen. Gebühr: 12,00 (für Mitglieder des Fördervereins 10,00). Anmeldung unbedingt erforderlich - begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldungen bitte in der Bücherei Alfter unter 02222 / 935360 oder per Mail an kontakt@bucherei-alfter.de oder direkt beim Förderverein Buchstützen e. V. unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de.

"May im Mai" Leben und Werke von Karl May

29.05.2019, 19:30 Uhr, Bücherei – (Eintritt frei! Anmeldung erwünscht!)

Karl May - Leben und Werk. Vortrag mit Rezitationen aus einigen seiner Bücher. Mit Helmut Mertens und Konrad Sangenstedt aus Meckenheim. Öffentliche Bücherei St. Matthäus. Beginn 19.30 Uhr. Eintritt frei.

Wir reservieren Ihnen gern einen Stuhl. Anmeldungen bitte in der Bücherei Alfter unter 02222 / 935360 oder per Mail an kontakt@bucherei-alfter.de oder direkt beim Förderverein Buchstützen e. V. unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de.

Tablet-Café

11.06.2019, 17:00 bis 19:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Die Fachleute der „Buchstützen“ für das digitale Lesen bieten viele Informationen, Tricks und Tipps rund um die Onleihe, die Ausleihe von E-Books und anderen digitalen Medien im „Tablet Café“ an; die Onleihe-Ansprechpartner des Fördervereins Buchstützen e.V. , Andreas Owald und Brigitte Emmerich, werden alle Fragen zu mobilen Lesegeräten beantworten; man kann in Ruhe die Onleihe mit dem eigenen oder den büchereieigenen E-Book-Readern testen.
Bringen Sie Ihr eigenes Gerät gerne mit. Fragen können auch vorab per Mail (kontakt@buchstuetzen-alfter.de) gestellt werden.
Mehr zur Onleihe unter www.buecherei-alfter.de, http://www4.onleihe.de/rhein-sieg oder in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, Alfter, Hertersplatz 14 während der Öffnungszeiten. Di 14.30 – 19.00 Uhr, Mi – Fr 14.30 – 18.00 Uhr, Do + Sa 9.30 – 12.30 Uhr.

Großer Bücherflohmarkt auf dem Pfarrfest

20.06.2019, 12:00 bis 17:00 Uhr, auf der Wiese neben der Bücherei

wir brauchen neue Kindersachbücher

Wir möchten die Kindersachbücher dringend ergänzen und erneuern. 

Der Erlös des Bücherverkaufs auf dem großen Bücherflohmarkt des Pfarrfestes soll dies ermöglichen.

Dafür suchen wir noch gut erhaltene Kinder- und Jugendbücher sowie Romane, die nicht älter als fünf Jahre sind.

Wenn Sie solche haben, können Sie diese

am 6. und  7. Juni jeweils von 15 - 17 Uhr und am 8. Juni von 10 - 12 Uhr

während der Öffnungszeit in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter, Hertersplatz 14 abgeben.

Am Donnerstag, den 20. Juni 2019 (Fronleichnam), werden alle Romane, Sachbücher und Kinderbücher auf dem Pfarrfest zwischen 12 und 17 Uhr verkauft.

Dann können diese Schätze neue Liebhaber finden.

 

Gestaltung eines Fotobuches - Computerkurs von Senioren für Senioren

24.06.2019, 11:00 bis 13:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Fotobuchkurs

Gestaltung eines Fotobuches: als Angebot in der Reihe „Von Senioren für Senioren“ findet in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter wieder ein Computerkurs für Späteinsteiger statt. Drei Mitglieder des Fördervereins „Buchstützen Alfter e.V.“ zeigen in kleinen lernintensiven Gruppen mit max. 8 Teilnehmer/innen, wie man mit seinen digitalen Fotos ein Fotobuch gestaltet.
Nach einer kurzen Einführung versuchen die Teilnehmer, Tipps und Tricks bei der Gestaltung ihres eigenen Buches umzusetzen – natürlich sollten die Bilder für das Buch auf dem Laptop sein! Auch muss auf dem Laptop die kostenlose CEWE-Software installiert sein. (Informationen und bei Bedarf Hilfe zum Herunterladen auf den Laptop gibt es in der Bücherei.)
Die Teilnehmer/innen arbeiten am eigenen Laptop.
Der 4-tägige Kurs findet statt am 24.06., 25.06, 01.07. + 02.07.2019, jeweils von 11.00 – 13.00 Uhr in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter, Hertersplatz 14.
Kosten: 40,- € (35,- € für Mitglieder des Fördervereins)

Anmeldungen bitte in der Bücherei Alfter unter 02222 / 935360 oder per Mail an kontakt@bucherei-alfter.de oder direkt beim Förderverein Buchstützen e. V. unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de.

"Gestaltung eines Fotobuches" Fortsetzung

25.06.2019, 11:00 bis 13:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Fotobuchkurs

"Gestaltung eines Fotobuches" Fortsetzung

01.07.2019, 11:00 bis 13:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Fotobuchkurs

"Gestaltung eines Fotobuches" Fortsetzung

02.07.2019, 11:00 bis 13:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Fotobuchkurs

Tablet-Café

06.09.2019, 16:00 bis 18:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Die Fachleute der „Buchstützen“ für das digitale Lesen bieten viele Informationen, Tricks und Tipps rund um die Onleihe, die Ausleihe von E-Books und anderen digitalen Medien im „Tablet Café“ an; die Onleihe-Ansprechpartner des Fördervereins Buchstützen e.V. , Andreas Owald und Brigitte Emmerich, werden alle Fragen zu mobilen Lesegeräten beantworten; man kann in Ruhe die Onleihe mit dem eigenen oder den büchereieigenen E-Book-Readern testen.
Bringen Sie Ihr eigenes Gerät gerne mit. Fragen können auch vorab per Mail (kontakt@buchstuetzen-alfter.de) gestellt werden.
Mehr zur Onleihe unter www.buecherei-alfter.de, http://www4.onleihe.de/rhein-sieg oder in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, Alfter, Hertersplatz 14 während der Öffnungszeiten. Di 14.30 – 19.00 Uhr, Mi – Fr 14.30 – 18.00 Uhr, Do + Sa 9.30 – 12.30 Uhr.

Tablet-Café

05.11.2019, 17:00 bis 19:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Die Fachleute der „Buchstützen“ für das digitale Lesen bieten viele Informationen, Tricks und Tipps rund um die Onleihe, die Ausleihe von E-Books und anderen digitalen Medien im „Tablet Café“ an; die Onleihe-Ansprechpartner des Fördervereins Buchstützen e.V. , Andreas Owald und Brigitte Emmerich, werden alle Fragen zu mobilen Lesegeräten beantworten; man kann in Ruhe die Onleihe mit dem eigenen oder den büchereieigenen E-Book-Readern testen.
Bringen Sie Ihr eigenes Gerät gerne mit. Fragen können auch vorab per Mail (kontakt@buchstuetzen-alfter.de) gestellt werden.
Mehr zur Onleihe unter www.buecherei-alfter.de, http://www4.onleihe.de/rhein-sieg oder in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, Alfter, Hertersplatz 14 während der Öffnungszeiten. Di 14.30 – 19.00 Uhr, Mi – Fr 14.30 – 18.00 Uhr, Do + Sa 9.30 – 12.30 Uhr.

Vortrag Online-Banking

11.09.2019, 10:00 bis 12:00 Uhr

Lesung mit Alexa Thiesmeyer

19.09.2019, 20:00 Uhr

Pättchen Wanderung

05.10.2019, 14:00 bis 16:00 Uhr

Lesung mit Anja Eichbaum

26.11.2019, 20:00 Uhr

Tablet-Café

10.01.2020, 16:00 bis 18:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (PC-Kurs/Buchstützen)

Die Fachleute der „Buchstützen“ für das digitale Lesen bieten viele Informationen, Tricks und Tipps rund um die Onleihe, die Ausleihe von E-Books und anderen digitalen Medien im „Tablet Café“ an; die Onleihe-Ansprechpartner des Fördervereins Buchstützen e.V. , Andreas Owald und Brigitte Emmerich, werden alle Fragen zu mobilen Lesegeräten beantworten; man kann in Ruhe die Onleihe mit dem eigenen oder den büchereieigenen E-Book-Readern testen.
Bringen Sie Ihr eigenes Gerät gerne mit. Fragen können auch vorab per Mail (kontakt@buchstuetzen-alfter.de) gestellt werden.
Mehr zur Onleihe unter www.buecherei-alfter.de, http://www4.onleihe.de/rhein-sieg oder in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, Alfter, Hertersplatz 14 während der Öffnungszeiten. Di 14.30 – 19.00 Uhr, Mi – Fr 14.30 – 18.00 Uhr, Do + Sa 9.30 – 12.30 Uhr.