...viel mehr als nur Bücher...

Leseherbst

Nach dem Sommer, wenn es feucht und kalt wird, ist draußen Herbst und drinnen Leseherbst! Dann gibt es brandneue Titel exklusiv für alle Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse! Das Angebot ist heiß - Mitmachen ist cool!
"Mach mit! Lesen ist voll cool!" Unter diesem Motto steht dieses Leseförderungsprojekt der Bücherei. Mit Unterstützung des Fördervereins wurden extra dafür und exklusiv für die Teilnehmer des Leseherbstes ein großes Angebot an spannenden Büchern der neuesten Titel des Buchmarktes für ihre Altersgruppe angeschafft.

Leseherbst - Wann ist das?

  • Zwei Wochen vor den Herbstferien, die Herbstferien und zwei Wochen danach stehen gesondert ganz viele neue spannende Bücher - mehr als 250 Titel - zum Ausleihen exklusiv für die Leseherbstleser bereit.

Leseherbst - Wo ist das?

  • Der Leseherbst ist ein Projekt der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus in Alfter. Die zugehörigen Bücher findest Du in einem extra gekennzeichneten Regal.

Leseherbst - Wie macht man mit?

  • Sowohl im Klassenverband als auch privat können die Schüler aus diesem speziellen Medienangebot aussuchen und ausleihen. Wer ein Buch gelesen hat, schreibt den Titel in ein Logbuch. Anschließend gibt es ein Interview dazu. Schon mit einem gelesenen Buch erhält man eine Urkunde.