...viel mehr als nur Bücher...

Erwachsenenveranstaltungen

Ablageort für vergangene Erwachsenenveranstaltungen

"Märchenhaftes zum Advent" für Groß und Klein ab 5 Jahren

30.11.2018, 16:00 bis 17:00 Uhr, Kinderbücherei – (Eintritt: € 3,00 Kinder / € 5,00 Erwachsene)

Es geht märchenhaft und adventlich in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus in Alfter zu. Kinder ab 5 Jahren und auch Erwachsene sollen rund um die Adventszeit mit wunderbaren Geschichten und Märchen ins Staunen und Träumen versetzt werden.

Corinna Witzig, Heilpädagogin und Märchenerzählerin aus Alfter, erzählt zur Einstimmung in den Advent Märchen von dem kleinen Schweinehirten, dem Kobold und der Ameise, und noch viel mehr zum Lauschen, Zuhören und Träumen.

Karten ab sofort im Vorverkauf: Kinder: € 3,00 Erwachsene: € 5,00.

Lesung mit Sabine Trinkaus und Judith Merchant

27.11.2018, 20:00 bis 22:00 Uhr, Bücherei/Pfarrheim – (Lesung)

Sabine Trinkaus und Judith Merchant

Am 27. November 2018 findet unsere große Lesung zum Jahresende statt.

Dieses Mal dürfen wir gleich zwei namhafte Krimi-Autorinnen aus unserer Region begrüßen:

Sabine Trinkaus aus Alfter und Judith Merchant aus Königswinter. mehr unter www.buchstuetzen-alfter.de

Einlass zur Lesung, die von Getränken und kleinen Snacks begleitet wird, ist 19.30 Uhr. Beginn: 20 Uhr.
Eintritt: 7,00 € (für Mitglieder des Fördervereins 5,00 €).
Anmeldung erforderlich in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus unter 02222 / 935360 oder unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de

Da die Plätze begrenzt sind, bitte anmelden während der Öffnungszeiten Tel. 02222-935360 oder per Mail unter kontakt@buecherei-alfter.de oder unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de.

"Literatur-Cocktail - Buchvorstellungen mit Margarete von Schwarzkopf - Fällt leider krankheitsbedingt aus!

20.11.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr, Erwachsenenbücherei – (Buchvorstellung, Anmeldung erwünscht!)

für Literaturfreunde

Nicht nur Neues von der Frankfurter Buchmesse

Dem Lesehunger will die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter gemeinsam mit der Volkshochschule Alfter/Bornheim entgegenwirken und lädt alle Literaturinteressierte am 20.11.2018 um 19.30 Uhr zum Novitätenherbst in die Büchereiräume ein.

Aus über 20 neuen und brandaktuellen Lektürevorschlägen ergibt sich ein "Lese-Cocktail" für den Winter 2018/2019.  

Margarete von Schwarzkopf , Radio- und Fernsehmoderatoirn gibt Tipps und Lektürevorschläge.

Die Buchstützen e.V. Alfter, Förderverein der Bücherei Alfter, werden die Anschaffung vieler vorgestellter Bücher für den Bestand der Bücherei Alfter fördern. Weitere Infos zu den Titeln finden Sie nach der Veranstaltung unter www.buecherei-alfter.de und unter http://www.buchstuetzen-alfter.de/

Gut zu wissen: eintrittsfrei, Anmeldung erwünscht, wir reservieren Ihnen gern einen Stuhl: Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter, kontakt@buecherei-alfter.de
Als besonderes und gut erprobtes Bonbon des Büchereiteams wird im Anschluss an die Veranstaltung die Ausleihe wieder geöffnet und Sie können - wie in den Vorjahren - direkt die vorgestellten Titel ausleihen. Bitte den Büchereiausweis nicht vergessen!

  • Wir renovieren!!!

  • Regale ausräumen und abbauen!

  • Es wird gestrichen!

  • Fertig gestrichen!

  • Es wird wieder aufgebaut.

  • Die Regale stehen wieder!

  • Geschafft!

  • Alles wieder eingeräumt!

  • Fertig!!!

Blick hinter die Kulisse

13.03.2018, 17:30 bis 19:00 Uhr, Treffpunkt: Ausleihe in der Bücherei – (Büchereiführung; Anmeldung erwünscht!)

Wie werden die Bücher sortiert?

„Was macht das Bücherei-Team eigentlich, wenn die Bücherei geschlossen ist? Wie kommen die zurückgegebenen Medien wieder in das Regal und wie werden neue Medien ausgewählt und „bibliotheksgeeignet“ vorbereitet? Wie viele Medien hat die Bücherei und wo stehen sie?
Wie finde ich ein bestimmtes Buch im Bücherei-Katalog? Wie kann ich Bücher ausleihen, die nicht im Bestand sind?
Was finde ich auf der Homepage der Bücherei und was ist die „Rhein-Sieg-Onleihe“ und wie leihe ich die eMedien aus? Was ist die WEB-OPAC-App? Und wie bekomme ich die Erinnerungsfunktion auf mein Handy für Medien, die ich abgeben muss?“

Diese und viele andere Fragen beantworten wir gern während unserer „anderen“ Bibliotheksführung  Eingeladen sind alle interessierten Bürger und Bürgerinnen ab 7 Jahren!

Heute: Blick hinter die Kulisse

09.10.2018, 17:30 bis 19:00 Uhr – (Büchereiführung für Menschen ab 6 Jahren; Anmeldung erwünscht!)

Wie werden die Bücher sortiert?

„Was macht das Bücherei-Team eigentlich, wenn die Bücherei geschlossen ist? Wie kommen die zurückgegebenen Medien wieder in das Regal und und und und ....

Großer Bücherflohmarkt auf dem Pfarrfest

31.05.2018, 12 bis 17 Uhr, auf der Wiese neben der Bücherei

wir brauchen neue Medien....

Auch die Öffentliche Bücherei St. Matthäus in Alfter möchte gern ihren Kunden die neue Medienform "Tonies" anbieten". Um diesen Wunsch erfüllen zu können, veranstalten wir auf dem Pfarrfest der Kath. Kirchengemeinde St. Matthäus Alfter an Fronleichnam einen großen Bücherflohmarkt.

Dafür suchen wir noch gut erhaltene Kinder- und Jugendbücher, die nicht älter als fünf Jahre sind. Bei Romanen sind wir gut bestückt.

Wenn Sie solche haben, können Sie diese

am 17. und 18. Mai jeweils von 15 - 17 Uhr und am 19. Mai von 10 - 12 Uhr

während der Öffnungszeit in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter, Hertersplatz 14 abgeben.

Am Donnerstag, den 31. Mai 2018 (Fronleichnam), werden alle Romane, Sachbücher und Kinderbücher auf dem Pfarrfest zwischen 12 und 17 Uhr verkauft.

Dann können diese Schätze neue Liebhaber finden.

Mit dem Erlös wollen wir unser neues Projekt „Anschaffung von Tonies“ verwirklichen.

Unser Türquiz zur 950-Jahrfeier von Alfter - die Auflösung und die Bekanntgabe der Gewinner steht bevor

18.09.2017, 13:00 Uhr bis 15.11.2017, 17:00 Uhr, Kinderbücherei – (Familienveranstaltung)

Welche Tür ist das?

Ein Quiz für Groß und Klein, Jung und Alt

Wie gut kenne ich meine Gemeinde Alfter?
Die Gebäude kennt jeder - aber auch die dazugehörenden Türen oder Tore?
Am besten gleich mal testen!

Die Mühe wird belohnt mit Buch- und Sachpreisen.

Wir haben über 30 Lösungen in der Bücherei
am Hertersplatz 14 eingesammelt.
Die Auslosung findet im Oktober statt.
Und jetzt viel Spaß beim Raten oder Wissen!

 

Erzählte Weihnacht – Märchen & Musik

15.12.2017, 20:00 bis 21:30 Uhr, Hofladen Mandt – (Lesung/Buchstützen)

Einlass ab 19.30 Uhr

In den Hofladen Mandt in Alfter, Taubenweiherweg 4, laden die „Buchstützen“, der Förderverein der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter, zu einem stimmungsvollen Abend ein.

mehr unter www.buchstuetzen-alfter.de/index.php/termine

Die Bücherei macht Weihnachtsferien

22.12.2017 bis 03.01.2018

Wir wünschen unseren Kunden  und allen Literaturfreunden frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2018.

Familie Hüsch erklärt die Welt - Hüsch-Abend in der Alfterer Bücherei

09.03.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr, Bücherei – (Kabarett)

Familie Hüsch erklärt die Welt

Sie müssen bei uns im Schrank gesessen haben...
  - Die Welt aus der Sicht des Kabarettisten und Literaten Hanns Dieter Hüsch.

Die Bornheimer Gruppe „Die Wortlauten“ präsentiert am Freitag, 09.03.2018 Witziges aus dem Alltagsleben.
Eintritt: € 7,00 Vorverkauf/€ 9,00 Abendkasse
-> Karten für die Veranstaltung erhalten Sie bei der  Öffentlichen Bücherei St. Matthäus in Alfter unter der Telefonnummer: 02222-935360.

Familie Hüsch erklärt die Welt - ausgebuchter Hüsch-Abend in der Alfterer Bücherei

09.03.2018, 19:30 Uhr bis 09.03.2018, 21,3 Uhr

Familie Hüsch erklärt die Welt

Sie müssen bei uns im Schrank gesessen haben...
  - Die Welt aus der Sicht des Kabarettisten und Literaten Hanns Dieter Hüsch.

Die Bornheimer Gruppe „Die Wortlauten“ präsentierte vor vollem Haus am Freitag, 09.03.2018 Witziges und Humorvolles aus dem Alltagsleben nach Texten von Hanns Dieter Hüsch.

Impressionen des Abends